Infektionskrankheiten
Symptome & Erkrankungen

sind Erkrankungen, die durch Erreger (Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten) hervorgerufen werden. Fieber, Schüttelfrost, Schwäche, Krankheitsgefühl, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen und Nachtschweiß sind Infektionssymptome, die fast jeder schon durchgemacht hat. Wenn es sich nicht um einen banalen Infekt, sondern um eine ernste akute oder chronische Infektionskrankheit handelt, kann es nötig werden, nicht nur den Hausarzt, sondern einen Infektionsspezialisten aufzusuchen, um die Art des Erregers herauszufinden. Darauf basiert dann eine professionelle Infektionsbehandlung mit modernen antiinfektiven Substanzen (z.B. Antibiotika, Virustatika, Pilzmittel). Im Klinikum der Universität München ist hierfür die nötige Expertise am zertifizierten Infektionszentrum vorhanden.

INNENSTADT

Medizinische Klinik und Poliklinik IV

Infektionsambulanz

089/4400-53550
http://med4.klinikum.uni-muenchen.de

nur nach telefonischer Terminvereinbarung

Details der Einrichtung