Gesichts-, Kiefer- und Mundhöhlenerkrankungen
Symptome & Erkrankungen

vor allem die Behandlung von gut- oder bösartigen Tumorerkrankungen, sind einer der Schwerpunkte der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Art und Ausmaß der chirurgischen Behandlung wird für unterschiedliche Tumoren individuell erarbeitet und richtet sich im Wesentlichen nach dem Gewebebefund (Histologie), dem Sitz und der Ausdehnung des Tumors, aber auch nach dem Allgemeinzustand des Patienten. Bei bösartigen Tumoren kooperiert die Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie mit der Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, der Augenklinik sowie der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie.

(Weitere Informationen: Kiefergelenkerkrankungen und Kiefer-/ Gesichts-Erkrankungen)

GROSSHADERN

Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

089/4400-73889 (gesetzlich)
089/4400-72990 (privat)
http://hno.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie

089/4400-73770 (Allgemeine Ambulanz)
089/4400-74511 (Private Ambulanz)
http://strahlenklinik.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

INNENSTADT

Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

089/4400-53641 (gesetzlich)
089/4400-53642 (privat)

Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie (Lippen-Kiefer-Gaumenspalte)

089/4400-53970
089/4400-53971
http://hno.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

089/4400-52921 (gesetzlich)
089/4400-52902 (privat)
http://mkg.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung