(weitergeleitet von Juvenile Arthritis)
Arthritis, juvenile idiopathische (JIA)
Symptome & Erkrankungen

ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung der Gelenke des rheumatischen Formenkreises (Rheuma) im Kindesalter unbekannter Ursache. Rheumatische Erkrankungen sind nicht auf das Erwachsenenalter beschränkt. Kinder aller Altersklassen können ebenfalls betroffen sein. Grundsätzlich können alle Organe in Mitleidenschaft gezogen werden. Gelenkrheuma im Kindesalter unterscheidet sich bezüglich Symptomen, Therapie und Verlauf deutlich von der rheumatoiden Arthritis der Erwachsenen. Bei Kindern sind sieben unterschiedliche Verlaufsformen bekannt, die jeweils eine andere Therapie erfordern. Da Kinder oft ganz andere Gelenkfehlstellungen entwickeln, erhalten sie in der Regel eine andere medikamentöse Behandlung und Krankengymnastik als Erwachsene. Daher ist es wichtig, die Kinder einem Kinder-Rheumatologen vorzustellen. Doch auch für Kinder und Jugendliche gilt: Eine frühe Diagnose und eine rechtzeitige Behandlung verbessern die Prognose.

INNENSTADT

Kinderklinik und Kinderpoliklinik

Kinder- und Jugendrheumatologie

089/4400-57990
http://kinderklinik.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung