Überfunktion Schilddrüse
Symptome & Erkrankungen
  • Harnsteine (Urolithiasis)

    sind zu festen Steinen geformte Kristallablagerungen von bestimmten Substanzen, die normalerweise im Urin gelöst sind. Wandern die Steine von den Nieren... [mehr]

  • Hormonelle Störungen

    treten auf, wenn bestimmte hormonproduzierende Drüsen in ihrer Funktion beeinträchtigt sind. Hier eine Auswahl:

    Hypophyse: z.B. Akromegalie... [mehr]

  • Hyperhidrose

    ist der medizinische Fachbegriff für übermäßiges Schwitzen, das durch eine krankhafte Überproduktion der Schweißdrüsen (z.B... [mehr]

  • Myopathien

    ist der Oberbegriff für Muskelerkrankungen, die nicht durch eine Erkrankung des Nervensystems verursacht werden, z.B. Muskeldystrophien oder eine... [mehr]

  • Schilddrüsenerkrankungen

    können verschiedene Ursachen und folglich ganz unterschiedliche Auswirkungen haben, je nachdem, ob die Erkrankung eine vermehrte oder eine verminderte... [mehr]

  • Nuklearmedizin

    bedeutet die Anwendung von radioaktiven Stoffen zu diagnostischen oder therapeutischen Zwecken. Ziel der nuklearmedizinischen Diagnostik ist es... [mehr]