(weitergeleitet von Pankreaskarzinom)
Bauchspeicheldrüsenkrebs
Symptome & Erkrankungen

gehört hierzulande zu den seltenen Krebserkrankungen (ca. 17000 Neuerkrankungen pro Jahr), doch beobachten die Mediziner seit einigen Jahren eine Zunahme der Erkrankung. Bauchspeicheldrüsenkrebs tritt meist im höheren Lebensalter auf. Als Risikofaktoren gelten vor allem eine chronische Bauchspeicheldrüsenentzündung (Bauchspeicheldrüsenerkrankungen), selten wird Bauchspeicheldrüsenkrebs durch genetische Veränderungen ausgelöst. Bei der erblichen Form der chronischen Bauchspeicheldrüsenentzündung (hereditäre Pankreatitis) entwickeln die Betroffenen bereits im Kindesalter Symptome einer chronischen Pankreatitis; dadurch erhöht sich das Risiko im späteren Leben, an einem Bauchspeicheldrüsenkrebs zu erkranken. Besteht der Verdacht auf einen bösartigen Tumor der Bauchspeicheldrüse, muss zunächst geklärt werden, ob dieser durch eine Operation entfernt werden kann. Auch nach einer erfolgreichen Operation sollte eine sogenannte adjuvante Chemotherapie durchgeführt werden, um mögliche, bisher aber noch nicht nachweisbare Tumorabsiedlungen zu bekämpfen und dadurch die Heilungschancen zu verbessern. Ist eine operative Entfernung nicht möglich, wird meist eine Chemotherapie, eventuell gefolgt von einer Strahlentherapie, empfohlen. Hat der Tumor bereits Metastasen gebildet, steht in der Regel die alleinige Chemotherapie im Vordergrund. Für diese Situation gibt es am Klinikum vielfältige Angebote für klinische Studien, bei denen neben der Standardtherapie neuartige Substanzen zum Einsatz kommen, die gegebenenfalls das Behandlungsergebnis verbessern können.

GROSSHADERN

Medizinische Klinik und Poliklinik II

Gastroenterologie

089/4400-72271
http://med2.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

Medizinische Klinik und Poliklinik III

Sprechstunde Magen-Darm-Tumoren

089/4400-73019
http://med3.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie

Onkologische Chirurgie

089/4400-73505 (gesetzlich)
089/4400-72791 (privat)
http://gch.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung