Neurootologie
Diagnostik & Therapien

beschäftigt sich mit Sinnesstörungen wie Störungen des Gleichgewichts (Schwindel und Kinetose, z.B. Seekrankheit), Gehörstörungen (Schwerhörigkeit oder Tinnitus), aber auch mit Störungen des Geschmacksempfindens und der Geruchswahrnehmung oder mit Gesichtsnervlähmungen. Mithilfe klinischer und elektrophysiologischer Untersuchungen können Ausmaß und Prognose der Lähmung abgeschätzt werden. Bei einem chronischen Verlauf stehen operative Möglichkeiten im Vordergrund, z.B. die Oberlidimplantation von Platinketten nach Professor Berghaus, die Lidraffung oder die Mundwinkelzügelplastik.

GROSSHADERN

Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

089/4400-73889 (gesetzlich)
089/4400-72990 (privat)
http://hno.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

Deutsches Schwindel- und Gleichgewichtszentrum (DSGZ)

089/4400-76980 (gesetzlich und privat)
089/4400-76678 (privat)
089/4400-75571 (privat)
(Terminanfrage per E-Mail)
http://ifb.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

INNENSTADT

Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

089/4400-53643
http://hno.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung