Kinderurologie
Diagnostik & Therapien

umfasst sämtliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen zur Betreuung von Neugeborenen, Säuglingen und Kindern mit angeborenen und erworbenen Erkrankungen des Urogenitaltrakts wie Blasenentleerungsstörungen, Fehlbildungen oder Entwicklungsstörungen der Harnleiter oder Harnröhre bis hin zu Hodenhochstand und Tumorerkrankungen im Bereich des Urogenitaltrakts. Die einzelnen Untersuchungsgänge werden in enger Zusammenarbeit mit der Radiologie und Nuklearmedizin der Kinderklinik durchgeführt.