Kieferorthopädische Chirurgie
Diagnostik & Therapien

gewährleistet die (operative) Versorgung von Patienten mit Kiefer- und/ oder Zahnfehlstellungen im Kindes- und Jugendalter. Fehlerhafte Entwicklungen im Kauorgan sollen rechtzeitig in korrekte Entwicklungsbahnen gelenkt werden. Die therapeutischen Maßnahmen wechseln zwischen aktiven und passiven Intervallen innerhalb einer Langzeitbehandlung, die sich bis zum Abschluss des Gesichts- und Schädelwachstums erstreckt. Erwachsene Patienten werden überwiegend interdisziplinär mit den anderen Teilgebieten der Zahnheilkunde versorgt, wie der Zahnerhaltung und Parodontologie, der Prothetik sowie der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.

INNENSTADT

Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

089/4400-58238 (gesetzlich)
089/4400-52921 (privat)
http://mkg.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung