(weitergeleitet von Psoriasis)
Schuppenflechte (Psoriasis vulgaris)
Symptome & Erkrankungen

ist eine schubweise auftretende, T-Zellvermittelte Autoimmunerkrankung, die eine chronische Entzündung der Haut zur Folge hat. Dadurch werden übermäßig viele Hautzellen (Schuppen) abgestoßen, und es entstehen großflächige Plaques auf dem Körper, so z.B. an den Streckseiten der Arme und Beine, an den Handinnenflächen und/oder Fußsohlen. Weitere typische Krankheitszeichen sind einrisse in der Haut (Schrunden), krankhafte Nagelveränderungen und manchmal auch eine Beteiligung der Gelenke (Psoriasis-Arthritis). Letztlich ist das Krankheitsbild jedoch individuell verschieden. Spezielle Medikamente, mitunter auch eine PUVA- bzw. Balneophototherapie und andere innovative Methoden sowie eine spezielle Hautpflege zielen darauf ab, die Symptome zu lindern und die Abstände zwischen den Schüben zu verlängern. Für eine sorgfältige Dokumentation insbesondere der Therapien, die UV-Licht einsetzen, erhalten die Patienten einen kostenlosen Therapie-Pass (im Psoriasis-Zentrum der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie sowie in der Rheumaeinheit der Medizinischen Kinik IV). Für Patienten mit Psoriasis-Arthritis besteht eine Spezialsprechstunde. Im Rahmen der interdisziplinären Betreuung der Patienten mit Psoriasis-Arthritis kooperieren die beiden Dermatologischen Kliniken der LMU und der TU.

INNENSTADT

Medizinische Klinik und Poliklinik IV

Rheumaeinheit (Psoriasis-Arthritis)

089/4400-53568 gesetzlich)
089/4400-53579 (privat)
http://med4.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung

Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie

Psoriasiszentrum

Gesetzlich versicherte Personen: Erstvorstellung ohne tel. Anmeldung täglich von 8-10 Uhr
Privatpatienten: nach tel. Terminvereinbarung
089/4400-56133
http://derma.klinikum.uni-muenchen.de

Details der Einrichtung